AllgemeinRechtliches

Nachweisbarkeit von THC im Blut, Speichel, Haaren und Urin

Durch 8. Mai 2020 Keine Kommentare
Nachweisbarkeit von THC im Blut, Urin, Haar und Speichel - melonada. Der Cannabis Blog

THC, also das Cannabinoid im Cannabis, von dem Du High wirst, ist leider nach wie vor in ├ľsterreich, Deutschland und der Schweiz verboten. Daher musst Du dir auch Gedanken machen wie lange dein letzter Konsum nachweisbar ist. In ├ľsterreich passiert einem zwar nich viel, wenn man nur bekifft f├Ąhrt, solange man bei einem Unfall keinen Personenschaden hat. Da werden dann n├Ąmlich auch meist Drogentests gemacht und dann steigt die Versicherung aus.
In Deutschland sieht das schon ganz anders aus: wer bekifft f├Ąhrt bzw. wem der Cannabis Konsum beim Autofahren nachgewiesen werden kann muss meist schnell ein MPU Verfahren durchlaufen. So etwas dauert lange und kostet viel Geld. Da muss man es sich schon ├╝berlegen, ob es das Risiko auch wirklich Wert ist, ins Auto zu steigen.

Nachweisbarkeit von THC im Blut, Urin, Haar und Speichel - melonada. Der Cannabis Blog

Wie lange ist THC nachweisbar?

Urin

Die Urinprobe ist der klassiker unter den Schnelltests. In ├ľsterreich wird sogar bei der Polizei ein Urinschnelltest verwendet, dieser ist jedoch rechtlich nicht geltend, dass ist erst die Blutprobe bzw. die Laboruntersuchung des Urins.
Je nach Menge und Dauer des Konsums kann THC zwischen 3 Tagen und 8 Wochen im Urin nachweisbar sein. Als Faustregel gilt: Wer einen Joint (rund 0,4g Cannabis) raucht hat es ca. 3-5 Tage im Urin. Bei Dauerkonsumenten k├Ânnen es bis zu 8 Wochen sein. Wobei dies einem Dauerkonsumenten entweder egal sein d├╝rfte oder dieser sowieso keinen F├╝hrerschein bzw. kein Auto hat.

Blut

Nach einem Unfall mit Personenschaden wird in ├ľsterreich mist ein Bluttest bei den beteiligten angeordnet. Ebenso bei einer Verkehrs- bzw. Personenkontrolle sollte immer ein Bluttest verlangt werden, anstatt einem Urinschnelltest oder einer Speichelprobe.
THC ist bei einem Bluttest nach einem normalen Joint (rund 0,4g Cannabis) f├╝r ca. 7 bis 12 Stunden nachweisbar, dass maximum liegt hier bei 27 Stunden. Nach dieser Zeit sollte Dein K├Ârper alles THC im Blut abgebaut haben. Das Stoffwechselprodukt THC-COOH ist f├╝r ca. 3-7 Tage nachweisbar, bei Dauerkonsumenten k├Ânnen es einige Wochen sein.

Speichel

Der Speicheltest ist der „neue Star“ unter den Drogenschnelltests und meiner Meinung nach auch ein guter und fairer Test! In ├ľsterreich wird er praktisch immer bei Verkehrskontrollen verwendet.
Beim SPeicheltest ist THC f├╝r ca. 7 Stunden nachweisbar.

Haar

Der Haartest z├Ąhlt zu den unfairsten der Drogentests. Du kannst Montage lang kiffen und es kann sein, dass sich nichts in den Haaren absetzt. Ebenso kann es sein, dass sich das Hanf-Sampoo in den Haaren ablagert und so w├Ąrst Du bei einem Drogentest positiv. In ├ľsterreich wird manchmal ein Haartest auf der BH (Bundesbeh├Ârde) verwendet, bei einem F├╝hrerscheintest.
Der THC Konsum kann, sofern es sich normal im Haar ablagert, so lange nachgewiesen werden, wie dein Haar lang ist. Schneidest Du dir also jetzt eine Glatze und kiffst einen Joint, gehst danach 12 Monate nicht zum Fris├Âr, ist der Konsum auch theoretisch nach einem Jahr noch nachweisbar.

kommentare.